Exposé

Objektnummer.: 181-4


Grundrisse


Objektbeschreibung


Die vorteilhaft geschnittene 2-Zimmer Obergeschosswohnung mit ca. 51 qm liegt auf der hinteren Seite des Hauses.

Da dieses Haus über eine beträchtliche Außenanlage verfügt, konnte auch für diese Wohnung, ein Gartenanteil als Sondernutzungsrecht von 80 qm zugewiesen werden.  

Zur Giebelseite im Wohn- und Essbereich wurde  der Platz genutzt und es wurde in ein abschließbarer Stauraum errichtet.

 

Im Keller des Hauses verfügt diese Wohnung über einen absperrbaren Kellerraum. Zusätzlich beinhaltet der Keller einen gemeinschaftlichen Raum mit Sauna und Dusche sowie einen extra Wasch- und Trockenraum.

Auf dem Anwesen wird ein Carport für vier Stellplätze und vor dem Eingangsbereich werden weitere vier Stellplätze errichtet.

 

Vor Baubeginn können Sie noch statisch realisierbare Wünsche im Grundriss mit einbringen.



Details



Lagebeschreibung



Die Stadt Buchloe, auch bekannt als das Tor zum Allgäu, liegt mit ihren über 13.000 Einwohnern etwa in der Mitte zwischen Memmingen und München.

 

Trotz der idealen Verkehrsanbindung sind die Wohnungen ruhig und idyllisch gelegen.

 

Durch die anliegende Autobahn A96 (München – Lindau), welche nur 5 Minuten entfernt ist und die Bundesstraße B12, welche nur 10 Minuten entfernt liegt, ist die Stadt Buchloe bestens vernetzt.

 

 

Die Bushaltestelle in Honsolgen, welche von der Linie 17 angefahren wird ist nur 3 Fußminuten vom Haus entfernt. 

 

 

Der Bahnhof in Buchloe ist von diesem Objekt in nur 7 Fahrminuten mit dem Auto und 10 Fahrminuten mit der Buslinie 17 erreicht.



Haben Sie Fragen zum Objekt, möchten Sie ein ausführliches Exposé anfordern, einen Besichtigungstermin vereinbaren oder Sie brauchen einen Finanzierungsangebot, dann freuen wir uns Auf Ihre Anfrage. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Alle Angaben dieses Exposés basieren auf Grundlage unserer AGB sowie freibleibend und unverbindlich. Die hier enthaltenen Angaben dienen einzig zur Information. Alle Angaben wurden sorgfältig zusammengestellt, für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird jedoch keine Haftung übernommen. Änderungen bleiben vorbehalten. Irrtum und Zwischenverkauf / Zwischenvermietung vorbehalten. 


Provision

Die Maklercourtage beträgt 3 % aus dem Kaufpreis zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, gesamt 3,57 % und ist für die Vermittlung und den Nachweis an dem Tage der notariellen Kaufvertragsbeurkundung verdient und fällig.